Mündliche Nachprüfung NTG

  • :ada:Bestanden 02/2017


    :BQ: Bestanden 02/2018


    Nachdem ich nun in BWH und NTG in die mündliche Ergänzungsprüfung dürfte, wusste ich nicht wirklich wie ich mich darauf vorbereiten soll. In BWH hatte ich das Glück dass unser BWH-Dozent ein Übungsabend veranstaltete. Dies erwies sich als Glücksgriff. Den Termin für die BWH Prüfung war der 21.2.18. Ich also etwas früher da gewesen und super aufgeregt. Nachdem ich herein gebeten wurde, war die Anspannung verflogen. Die drei Prüfer strahlten so eine Ruhe und Freundlichkeit aus, dass das Eis gleich gebrochen war. Ich hatte mich kurz vorgestellt, die Formalien durchgesprochen und los ging es. Als erstes fragte mich der eine Prüfer ob es ein Thema im Skript gibt das mir besonders gut liegt. Somit konnte ich über die Unternehmensformen schon mal ca. 8min reden. Dann folgten noch fragen über Produktion , Durchlaufzeiten, Konziläger. Nach ca.15min meinten sie nun dass sie durch sind, und ich kurz draussen warten soll. Nach einer Minute hatte ich das Ergebnis von 88 Punkten. Somit war BWH geschafft.

    Mehr Bammel hatte ich nun bei NTG, da ich mich durch einige Beiträge hier im Forum verrückt machen ließ. So beschloss ich dass ich mich mit dem IHK Buch darauf vorbereiten würde. Also Heute den 23.02.2018 als Prüfung gehabt. Wieder extrem aufgeregt. Ein Teilnehmer der vor mir dran war kam mit Tränen raus, und ich schon gedacht, das war's. Als ich dann rein gelten wurde, waren alle drei Prüfer auch sehr nett und freundlich. Auch hier war die erste Frage wieder ob es ein Thema im Skript gibt, das mir besonders gut liegt. Hier müsste ich verneinen und sagen dass ich die Fragen so wie sie kommen beantworte.

    Gesagt getan, Es fing locker an mit Säuren - Basen, danach Fragen zur Wasserhärte. Dann eine Frage mit drei Wirkungsgrad und wie man ihn ausrechnet und was man daraus ableiten kann. Danach wurde noch eine Frage zu einem Hebel und das Periodensystem gestellt. Die Zeit war um und ich musste raus. Nach einer halben Minute würde ich wieder herein gebeten. 74 punkte wurden benötigt und 80 gab es hierfür.


    Fazit: Nicht verrückt machen lassen und sich gut vorbereiten, dann ist alles möglich.


    IHK Schwarzwald Baar

  • Hi, hatte Samstag auch meine mündliche Nachprüfung in NTG, hatte sonst schon alle Prüfungen durch!


    Ich war ziemlich aufgeregt, da ich 66 Punkte benötigte und 6 Leute vor mir waren die weniger gebraucht haben und alle durchgefallen sind.

    Es waren zwei Prüfungsräume, als ich dann drin war hat es sich allerdings ausgezahlt das ich zu 90% nur die IHK Formelsammlung gelernt habe.


    Die Formel für die kinetische Energie konnte wohl vor mir noch keiner auswendig sagen denn genau das kam sofort vom Prüfer. Musste dann noch nach v umstellen, auch ohne Probleme, dann ne Reihen und Paralellschaltung aufzeichnen, Geschwindigkeiten und Fliehkraft an der Tafel berechnen, Erklären unterschiede (Atom, Ion, Molekühl) Dichte von Gold. Und dann noch ein paar andere machbare sachen. Im endefekt habe ich 95 Punkte erreicht und bin nun durch! Gott sei dank


    Allen anderen noch viel Glück für die Zukunft.....

  • Hallo zusammen,


    Wie viele von euch hier muss ich auch in die mündliche Prüfung in NTG. Habe nur 43 geschafft leider in der schriftlichen. Ich bin selber aus Nürnberg. Was könnt ihr mir auf den Weg geben außer lernen natürlich???? jemand aus Nürnberg dabei?


    Danke

  • Hat jemand eine mündliche Ergänzungsprüfung in NTG bei der IHK in Kassel abgelegt und kann mir Erfahrungen dazu schildern? Das wäre sehr nett.

    :BQ: November 2018


    :ada: März 2019


    :HQ: 13. Juni 2019


    :IMM:smili-002:klatsch:smili-002:klatsch:smili-002:klatsch:


    Industriemeister Elektrotechnik 2019

  • Hatte heute die Mündliche Ergänzungsprüfung in Ntg raum BW, ich habe 82pkt gebraucht und habe bestanden 👍🏽👍🏽

    Musste nichts rechnen oder aufmalen, wurde dafür mit Theoriefragen durchlöchert. Prüfer waren locker👍🏽

  • Hatte heute die Mündliche Ergänzungsprüfung in Ntg raum BW, ich habe 82pkt gebraucht und habe bestanden 👍🏽👍🏽

    Musste nichts rechnen oder aufmalen, wurde dafür mit Theoriefragen durchlöchert. Prüfer waren locker👍🏽

    Herzlichen Glückwunsch, NTG ist ja ein besonderes Fach 8o

  • Hatte heute die Mündliche Ergänzungsprüfung in Ntg raum BW, ich habe 82pkt gebraucht und habe bestanden 👍🏽👍🏽

    Musste nichts rechnen oder aufmalen, wurde dafür mit Theoriefragen durchlöchert. Prüfer waren locker👍🏽

    Beim welchen IHK warst du denn genau ?? Ich habe morgen am 13.02. meinen MEP-NTG in Karlsruhe.

  • Hallo zusammen, stehe leider vor der selben Herausforderung wie ein großer Teil. Habe morgen sowohl meine Situatives Fachgespräch als auch die MEP in NTG.


    Meine Prüfung findet in Düsseldorf statt und habe leider rein gar keine Informationen von der Schule erhalten wie dieses Fachgespräch und die MEP abläuft. Ich bin leider auch der einzige meiner Klasse der die Prüfung in Düsseldorf ablegt, da alle nach Köln bzw. Dortmund ausgewichen sind.


    Werde aber morgen für alle die noch vor dem selben Problem stehen, genauestens berichten.

    :ada:#2018 :BQ:#2018/19 :HQ:#2019 :IM:#2019

  • Hallo zusammen,

    wie versprochen auch hier einmal der Bericht.


    Zum Fachgespräch wurde ich ebenfalls in einen separaten Raum gebeten.

    Dort habe ich dann meinen Handlungsauftrag, bzw. eher mein Problem erhalten welches ich zu Lösen habe.

    Vor Ort gab es dann Folien für den OVP sowie einen Moderatorenkoffer und eine Plipchart.


    Glücklicherweise konnte ich dazu auf das Ishikawa-Diagramm (7M) zurückgreifen mir einiges dadurch herleiten.

    Das Anschließende Fachgespräch, ging zum Teil über meine einzelnen Punkte als auch um das QM-Handbuch,

    Audits und Prüffristen sowie Projektteams.



    Mein zweiter Teil, leider die MEP in NTG ( auch mein Angstgegner)

    Verlief recht entspannt. Es ging mit Fragen zum Ohmschen Gesetz los und was es damit auf sich hat.

    Dabei wurden mir dann Werte wie 12 Volt und 2 Ampere gegeben um damit die Restlichen Möglichkeit darfzustellen und auch auf die Leistung einzugehen.

    Kurze Anspielung auf das 3 Phasen Netz und Wirk/Schein/Blindleistung.


    Danach wurde die schiefe Ebene behandelt. Ich sollte eine kleine Skizze anzeichnen und alle vertretenen Kräfte nennen und die Zusammensetzung.

    Die Fliehkraft wurde ebenfalls abgefragt, sowohl als Formelzeichen als auch als Beispiel.


    Kurz darauf noch ein paar Fragen zum Moment/Drehmoment/Kraftmoment und wo wir diese vorfinden.


    Als letztes behandelten wir noch einen kleinen Teil Chemie. Hierbei ging es zum einen um Säure und Laugen, deren PH-Wert als auch um Akkumulatoren und deren Zusammensetzung.


    Im Grunde genommen einmal das Tabellenbuch rauf und runter.


    Ich musste nichts Rechnen oder habe wie auch beschrieben wurde Aufgaben bekommen, sondern war rein ein Fragen / Antwortgespräch bei dem ich die Flipchart als Hilfsmittel nehmen konnte um meine Aussagen verständlicher zu machen für meinen Gegenüber.


    Lange Rede kurzer Sinn :D

    Ich habe heute HQ und die MEP BQ abgelegt und beide erfolgreich bestanden und darf mich nun auch Industriemeister Elektrotechnik nennen.

    Bei weiteren Fragen steh ich euch gerne zur verfügung, ansonsten noch eine angenehme Woche.:P

    :ada:#2018 :BQ:#2018/19 :HQ:#2019 :IM:#2019

  • Hi,


    Herzlichen Glückwunsch , worum ging es bei deinem Handlungsauftrag im Fachgespräch?


    Gruß Dimi

  • Hey,

    bei uns im Unternehmen wurde ein Audit durchgeführt welches Qualitätsmängel aufgezeigt hat die sich zu stark von der Sollgröße entfernen.

    Hierzu sollte der GL ein Konzept vorgestellt werden wie diese Mängel behoben/abgeschafft werden können.

    :ada:#2018 :BQ:#2018/19 :HQ:#2019 :IM:#2019

  • Hey,

    bei uns im Unternehmen wurde ein Audit durchgeführt welches Qualitätsmängel aufgezeigt hat die sich zu stark von der Sollgröße entfernen.

    Hierzu sollte der GL ein Konzept vorgestellt werden wie diese Mängel behoben/abgeschafft werden können.

    Das ist ein sehr umfangreiches Thema, da gibt es einige Werkzeuge des Qualitätsmanagements um solche Probleme zu lösen. Wurde die Sollgröße näher definiert oder war die Fragestellung genau so wie du es geschrieben hast ?


    Gruß Dimi

  • Leider gab es keine genauen Angaben, allerdings ist der Offizielle Handlungsauftrag aus der Prüfung dabei und dort steht ihr entwerft blechdicken von ca. 1200mm das habe ich als Fixe Sollgröße genommen und selber eine Toleranz festgelegt. Dazu wurde leider nicht mehr drüber Berichtet.


    Ich habe es ja wie beschrieben mit Ishikawa gelöst und habe erst in meiner Zusammenfassung den Konzeptvorschlag richtig erörtert.

    Wie du bereits sagtest gibt es eine breit gefächertes Spektrum an Werkzeugen wie du dieses Umsetzen kannst.


    Wichtig war es auf die Qualitätsunterschiede sowie die Steigerung des Qualitätsbewusstseins deiner MA einzugehen.


    Gruß

    Robin

    :ada:#2018 :BQ:#2018/19 :HQ:#2019 :IM:#2019

  • Ich habe mal eine Frage an euch, hatte jemand schon seine Mündliche Ergänzungsprüfung in Frankfurt bezüglich NTG?


    Und wäre jemand so freundlich und würde mir den Fragenkatalog per Mail schicken, da ich diesen leider nicht runterlasen kann :(

  • Wünsche auch viel Erfolg. Weiß jemand vielleicht bei wie vielen Fächern man maximal zur MEP darf? Oder könnte man theoretisch bei allen 5 Fächern zur MEP, wenn man bei allen zw. 30P und 49P hätte?