Strukturiert Lernen

  • Hallo zusammen, ich habe im Mai 2018 BQ Prüfung und was mir ein bisschen Sorge macht ist, dass wir so viel Stoff lernen müssen, dass man vieles einfach wieder vergisst wenn ein zu langer Zeitraum dazwischen liegt. Wie seid ihr am besten gefahren? Lieber ein Fach abarbeiten und dann das nächste oder Kreuz und quer? Lg Daniel

  • Lerne nicht stumpf auswendig. Versuche dir Anhaltspunkte aus deinem Arbeitsalltag zu suchen und verknüpfe die Lernthemen damit.


    Tritt zum Beispiel ein Problem auf versuchst du die Ursachen unter Anwendung von Ishikawa zu identifizieren.

  • 3 Std sind ok; denk ich.

    Aber wenn Du täglich 3 Std NTG lernst und nichts mehr rein bekommst, wie willst Du dann die restlichen Fächer lernen?

    Oder ist das nur ein Nachschreibe Termin und Du hast bereits die anderen Fächer bestanden? Dann dürfte das ausreichen ^^

    Mai 17 :ada: November 17 :BQ: hoffentlich Mai 19 :IMM:

  • Eine Möglichkeit zum strukturellen Lernen.

    Mach Dir eine Übersicht über die Themen und die Inhalte, vielleicht sogar noch welche Materialien du wo hast. Und dann notiere Dir die Termine wann Du was bearbeitest hast.

    Hört sich blöd an, kann man aber in einem Lerntagebuch machen. Schreib da auch Deine Gedanken, Einschätzungen und Probleme rein. 1x/Woche liest Du Dir das Tagebuch durch bzw. die Stellen die Dir gar nichts mehr sagen oder wo Dir was neues auffällt.

    So stellst Du Zusammenhänge her. Je mehr Zusammenhänge Du hast, desto einfacher ist das Behalten und das Aufnehmen von neuem Stoff. Du knüpfst an vorhandenem an.
    Ein Lerntagebuch bietet sich bei Fächern/Stoff an, der sich über einen längeren Zeitraum zieht.
    Wenn Du eher kreativ sein willst, versuch eine farbige Mindmap. Je älter der Stoff desto greller die Farben bspw.

  • Strukturiertes lernen ist wenn du alte Prüfungen durch machst der letzten Jahre. Von vielen schon gehört die den Meister machen dass das über die halbe Miete ist für die Vorbereitung. Sachen die nicht klar sein sollten empfehle ich Marius Ebert auf youtube oder bei Physik fragen The simple Club auf YouTube👍🏻