Elektromeister T1 20.11-21.11.17

  • Hat jemand eigentlich eine idee, was mit der Frage "Nennen Sie zwei Möglichkeiten der internen und der Externen Qualifizierung" gemeint sein konnte?
    Ich fand das leider etwas seltsam..

    Mein Ansatz war da so in der Art z.B.

    Extern:
    - Externer Referent wird in die eigene Firma "eingeladen" und hält dort seinen Lehrgang
    - Mitarbeiter werden alle zu einem Externen Bildungsträger geschickt

    Viele Grüße
    Marvin


    :ada::BQ::HQ:

    Aug. '17 Nov '17 Dez '17

    Autodidaktische Fortbildung von August - November 2017

    :IM:
    Geprüfter Industriemeister Elektrotechnik - Fachrichtung Automatisierungstechnik

  • Ich habe zwar T2 geschrieben, aber der Orga-Teil ist ja der gleiche.


    Ich fand direkt nach der Prüfung den Orga-Teil leichter als T2


    Jedoch, so nach und nach (vor allem, wen ich so Euro Lösungen so lese) wird es mit meiner Orga-Prüfung knapp... :(

    ada.gif bq.gif :HQ:
    Februar 2017 Mai 2017 November 2017                      
  • Ich fand weder die BQ (Mai 2016) noch die HQ (T1) (November 2017) herausragend schwer.

    Mit der Einstellung 50% zieht, wird das ganze dann auch wesentlich entspannter, es sei denn man hat den Anspruch, mit nem 1er Schnitt

    abzuschließen.

    Hab beide mit Durchschnitt 3 bestanden und warte nun aufs Fachgespräch.

    LG


    Christian

    IME Infrastruktursysteme und Betriebstechnik


    :ada::BQ::HQ::IM:

    11/2015....05/2016....11/2017....12/2017

  • Haben die Ergebnisse nun bekommen.

    Tja es kam wie es kommen musste in Technik muss Ich nun in die Mündliche Nachprüfung... (48%) :rolleyes:

    War schonmal jemand in der Situation im Bereich Technik T1 in die Nachprüfung zu müssen?

    Was wurdet ihr so gefragt? Musstet ihr rechnen? Dürftet ihr tabellenbücher benutzen?


    Für eure Erfahrungen schon mal ein Dank im Voraus.

    ADA - September 15
    BQ - Mai / Juni 16

  • Bitte zum Ablauf die jeweilige Kammer befragen. Rechnen sollte in einer mdl. Prüfung eigentlich nicht vorkommen und gefragt werden kann alles aus dem Rahmenplan. Hilfsmittel brauchst du bei uns zumindest aufgrund der Mündlichkeit der Prüfung sowieso nicht.