Aufstiegs-Bafög trotz abgeschlossenem Studium

  • Hallo,


    ich habe bereits ein Studium erfolgreich absolviert.

    Dies habe ich alles selbst finanziert.


    Nur leider komme ich beruflich nicht weiter und möchte mich weiterbilden und einen Bafög beantragen.

    Eine Zulassung für meine Weiterbildung habe ich bereits bekommen.


    Kann es aber sein das der Bafög abgelehnt, da ich schon einen höheren Abschluss habe.?


    Vielleicht kann mir jemand helfen :-)


  • Ja, wird abgelehnt.

  • https://www.aufstiegs-bafoeg.d…tbildung_Fortbildungsplan


    § 9 Abs.4 AFBG


    (4) Förderung wird auch geleistet, wenn der Teilnehmer oder die Teilnehmerin bei Antragstellung als höchsten Hochschulabschluss bereits über einen Bachelorabschluss oder einen diesem vergleichbaren Hochschulabschluss verfügt. Förderung wird nicht geleistet, wenn der Teilnehmer oder die Teilnehmerin bereits einen staatlichen oder staatlich anerkannten höheren Hochschulabschluss als die in Satz 1 genannten oder einen nach dem Hochschulrecht der Länder als gleichwertig anerkannten sonstigen Abschluss erworben hat. Die Förderung endet mit Ablauf des Monats des Erwerbs eines höheren Hochschulabschlusses, wenn dieser vor dem letzten Unterrichtstag der Fortbildungsmaßnahme erworben wird.



    Also ich muss korrigieren, es kommt drauf an:

    - Was genau für einen Abschluss du hast.

    - Was das jeweilige Hochschulrecht "besagt"