Ab wann Bewerben?

  • Hallo ihr lieben,


    Mache aktuell den Industriemeister/ Metall auf Vollzeit, hab den BQ schon rum und alle bestanden. Die HQ Prüfungen sind für November angesetzt. Ich will neue Wege gehen und das Unternehmen wechseln. Ab wann sollte ich/oder habt ihr euch beworben?


    Vielen Dank!😊

  • Als ich meine BQ abgeschlossen hatte, habe ich mich langsam mal erkundigt was ich als Meister für Möglichkeiten habe. Durch Zufall habe ich dann eine Stellenausschreibung in meiner nähe gefunden. Mir war klar das ich in meiner damaligen Firma keine Chancen gehabt hätte. Deshalb habe ich bei der Firma angerufen und einfach mal nachgefragt, ob es sinnvoll sei sich überhaupt bei ihnen zu Bewerben, da ich ja noch kein Meister war.

    Die haben dann gesagt es sei okay wenn ich mich bei ihnen bewerbe. Also: gesagt - getan.

    Ich wurde dann für ein Jahr befristet als stellvertretender Abteilungsleiter eingestellt. Nachdem ich im Mai meine HQ absolviert hatte, wurde ich unbefristet als Abteilungsleiter eingestellt.


    In dem Fall hatte ich vermutlich auch Glück ;)

  • Ich hatte mich nach bestandener BQ auf eine Meisterstelle (Ausbilder) beworben und wurde dann auch eingestellt.

    Mit dem zusätzlichem Druck dann auch natürlich die HQ bestehen zu müssen.

    "All our dreams can come true, if we have the courage to pursue them"


    "The way to get started is to quit talking and begin doing"

    Walt Disney

    AEVO Juni 2009

    BQ Herbst 2010

    HQ MAi 2012


    :klatsch: Juli 12 :klatsch: :IM:

    ?file=ba1bc987d35ae1d2e98deb13a5464dc4.png

  • Niemals vergessen darf man bei der Vollzeit Fortbildung sich frühzeitig Arbeitslos zu melden.


    Ich werde mich auch wenn es nur 5 Tage sind ( von meiner Entlassung in der Schule bis zu meinem Beginn des neuen Arbeitsvertrags ) arbeitslos melden.

    Somit hast du später keinerlei Lücken.

  • Hallo Leute,

    Ich Poste hier, da ich ungern einen neuen Thread für dasselbe Thema aufmachen möchte.

    Kurz und knapp:

    Ich werde im Herbst 19 meine HQ absolvieren und gehe davon aus, dass ich diese auch bestehe.

    Würdet ihr euch bereiten jetzt für eine Meisterstelle bewerben, oder würdet ihr noch abwarten? Bzw welches Argument spricht FÜR euch, obwohl man noch nicht fertig ist?


    Rundum Fakten:

    IM Chemie

    Im Oktober 18 die BQ gut bestanden

    Im Februar 18 die AEVO absolviert und bestanden

    :ada: Februar 2018

    :BQ: Oktober 2018

  • Ich finde, bewerben geht immer.

    Einfach in der Bewerbung darauf Hinweisen dass eine Berufsbegleitende Stelle mit aussicht auf weiterbeschäftigung als Meister in frage kommen könnte.

    So ala Duales System.


    Warum dass ganze?
    Die Stelle ist jetzt gerade verfügbar und wird, sofern jemand eingestellt wird, nicht wieder kommen.

    Entweder die machen es oder nicht. Enttäuscht kann man dabei nicht werden weil die Aussicht nicht 100% ig ist sondern nur als versuch.

    Es klappt oder klappt nicht. Mehr als NEIN kommt nicht an.

    Dann, jetzt ist die Gelegenheit da um DA anzukommen. Nach der Schule ist die Stelle DA weg.

    03/2019 :ada:

  • Ich hab mich auf Interessante Stelle auch schon wären der Meisterschule beworben.

    Jetzt wo ich weiß, das ich zumindest alles schriftliche bestanden habe, gehe ich mit einem ganz anderen Gefühl und natürlich einer anderen Ausgangsposition in Gespräche. Ich muss ja „nur“ noch das Fachgespräch „meistern“.

    Ich würde mit meiner jetzigen Erfahrung warten bis ich zumindest die schriftlichen Sachen bestanden habe. Es ist einfach viel freier und es stehen nicht mehr so viele Fragezeichen im Raum (ob man es wohl wirklich schaffen wird) und es baut sich auch kein so großer Druck auf, jetzt unbedingt alle Prüfungen im ersten Anlauf bestehen zu müssen.

  • Ich habe mich ca. 1 Jahr vor Ende der Schule auf eine Meisterstelle beworben. Das ganze allerdings intern.

    Ich würde es einfach probieren. Außer ein bisschen Zeit hat man nichts zu verlieren.

    :ada:--> März 2016                                                          :BQ: --> Mai 2017                                                       :HQ:-->Februar 2019                    

    -------------------------------------------------------------Industriemeister:IMM: Metall-------------------------------------------------------------------------------

  • Hallo,

    Sobald du deinen Meisterbrief hast würde ich anfangen mich zu bewerben .Mit bestandener basisprüfung so ist es allerdings bei uns ,kann man für eine Meisterstelle vorgesehen werden.