Kurzvorstellung Yuri / IM Logistik zu Herbst 2019

  • Guten Morgen,

    habe mich frisch registriert und stelle mich kurz vor, an dieser Stelle.

    Habe mich aufgrund meiner familiären Situation und Ausgangslage dazu entschieden, mich den Prüfungen ohne Vorbereitungskurse, Lehrgänge etc zu stellen.
    Stelle allerdings fest, dass der Stoff durchaus umfangreich ist.

    Nutze als Leitfaden die Lehrbücher aus dem "Kiehl" Verlag und bin insgesamt zufrieden mit ihnen, insbesondere das "Arbeits- und Berufspädagogik" von Ruschel / Jüttermann hat mir gut gefallen, ist aber nicht inhaltlich deckungsgleich mit den "IHK Inhalten", die Prüfung gem. AEVO findet in ca drei Wochen statt.

    Habe mir bisher zur fachlichen Ausrichtungen auch BWL, Jura und Physik Einführungsvorlesungen angesehen, was ich sehr empfehlen kann.
    Die Prüfungen BQ von 09-18 bearbeite ich gerade, habe sie entsprechend in die Fächer untergliedert.

    Arbeite im Bereich Fahrzeugbau in der Logistik.

  • Vielen Dank euch. Derzeit arbeite ich mich durch die ntg- Prüfungen 2018 > 2009, der Schwierigkeitsgrad schwankt ja durchaus und die Formelsammlung...nun ja, ist etwas gewöhnungsbedürftig. Die Gliederung/Reihenfolge der Aufgaben scheint sich zu ähneln.

  • Hallo,


    willkommen, wünsche dir für das Selbststudium viel Erfolg und Durchhaltevermögen! Ich selbst habe anfangs ein Fernstudium begonnen und nach einiger Zeit gemerkt, dass die Lernhefte zum Teil schon veraltet sind und vieles relevante nicht vermittelt wird. Habe mich dann entschlossen das Fernstudium zu beenden und habe auf Selbststudium umgestellt. Ich habe mir für die BQ und HQ die Bücher vom Kiehl Verlag besorgt, darüber hinaus noch Lernkarten von leuchterlernen.org. Für BWH habe ich mir eine App runter geladen (kostenlos, heißt GripsCoach TV) die mir fürs Verständnis eine Menge gebracht hat. Bin mit diesen Lernmaßnahmen sicher durch die BQ gekommen. Für den AEVO Schein habe ich mir eine App besorgt und Videos bei YouTube geschaut. Jetzt in knapp drei Wochen steht die HQ an, hoffe ich habe genug dafür gelernt :D. Mit viel Disziplin und Ehrgeiz wirst du es auch packen.


    Gruß Dimi