Fachgespräch Logistikmeister

  • Moin Moin,

    Ich bin Martin, 28 Jahre, und habe nächste Woche mein Fachgespräch zum Thema „Personal und Führung“. Die schriftlichen Prüfungen sind alle bestanden, nur das Fachgespräch macht mir echt Sorgen, weshalb das mein letzter Versuch ist X/


    Könnt ihr mir nennen, welche Aufgaben bei euch gestellt wurden und wie ich mich am besten vorbereiten kann?

    Am meisten Probleme habe ich bei der Erstellung des Schaubilds


    Danke schon mal und viele Grüße aus dem schönen Norden 8o

  • Versuche dich vor der Prüfung noch ein wenig zu entspannen, damit du nicht Verkrampft rein gehst.


    Du bekommst dann deinen Handlungsauftrag und hast 30 Minuten Zeit für die Vorbereitung. Lies die den Text ganz genau durch. Mache Dir kurz einen Überblick und fange dann an dein „ICH-Blatt“ zu erstellen.


    Danach überlege Dir eine Agenda. Da ich selbst sehr aufgeregt war habe ich mir hier alles notiert (hab nicht mal mehr meinen Namen Fehlerfrei im Vorbereitungsraum schreiben können)

    - Begrüßung

    - Vorstellung

    - Wiedergabe Handlungsauftag

    - Problem / Definition

    - Lösung / Umsetzung

    - Fazit

    - Fragen


    Und dann das Aufbauen des Schaubildes.

    - ganz oben das Thema

    - Die Begriffe die du definierst oder auf welche Probleme du eingehst

    - Pro / Contra

    - Lösungsansatz (einzelne Stichpunkte in Reihenfolge)


    Wenn Dir gar nichts einfällt du aber halbwegs reden kannst und du ab und an eine Pause zum Nachdenken willst erstelle das Schaubild live vor den Prüfern. Der Punkt auf den du gerade eingehst wird dann entweder davor oder danach kurz Niedergeschrieben.


    Beim Fachgespräch danach kam es sehr gut an das ich zu fast jeder Frage sogar Beispiele aus der Praxis mit einbringen konnte.


    PS: Mein Thema war das ein Betriebliches Vorschlagswesen eingeführt werden soll und ich hierzu ein Konzept aufstellen sollte.