Welche Vorbereitung auf Vollzeitkurs Meister Metall

  • Hallo zusammen,

    da mir noch etwas Zeit bis zum Start bleibt, wollte ich euch fragen, welche Sachen ich mir bis dahin anschauen sollte?

    Die Grundkenntnissen der Mathematik habe ich bereits aufgefrischt und die ein oder andere Lernkarten zum AEVO in der hand gehabt.


    Lohnt es sich bereits irgendwelche Fachbücher wie z.B. die von Dickmann-Weber zu studieren, oder währe das ohne vorherige Grundlagen nicht effektiv genutzte Zeit.


    Oder habt ihr andere Vorschläge die mir den Start erleichtern würden.

    Gruß

    Seb

  • Wann fängst du deine Maßnahme an?

    Frag doch mal bei der Schule nach, ob du die Skripte vor Kursbeginn schon haben kannst bzw. vorher abkaufen kannst.

    Vielleicht kennst du auch jemanden der bereits den IM absolviert hat und kann dir entsprechendes Material (Prüfungen/Skripte) liefern.


    Im DIHK-Shop gibts es auch allerlei, kann dir aber nicht sagen ob es wirklich hilfreich ist.


    https://www.dihk-bildung.shop/




    Edit:

    Schau mal unter den genannten Links nach, dort verkauft jemand für schmales Geld seine Unterlagen.


    HQ IHK

    BQ IHK

    Unterlagen

    Prüfungsbuch

  • Schule geht im November los.

    2 alte Prüfungen habe ich mir aus Neugier bei Ebay gekauft.

    Jedoch waren die Aufgaben nicht wirklich ohne vorherige Kenntnisse zu lösen, sicherlich hatte ich den ein oder anderen Lösungsansatz.

    Der führte aber meistens am richtigen Ergebnis vorbei 😂

  • Ich habe im September einen Teilzeitkurs angefangen.

    Vorbereitet habe ich mich nicht groß..

    Hilfreich ist die Mathe Grundlagen noch mal zu wiederholen.. vor allem Algebra und Geometrie..


    Und im Unterricht dranbleiben.. In der Regel fangen die Dozenten bei den Grundlagen an und wiederholen diese, damit alle gut mitkommen.


    Es bringt ja jeder etwas andere Voraussetzungen mit.

    Manche kommen fast noch frisch aus der Ausbildung wo das lernen noch nicht so weit weg ist, und andere so wie ich sind schon Jahrelang im Beruf. Da sind manche Grundlagen schon etwas verschwommen ;)


    Gruß Andi

  • Hallo:)

    Habe im September angefangen und mir auch vorher den Kopf zerbrochen was ich alles machen könnte zur Vorbereitung. :?:


    Im Endefefekt hatte ich von einem Bekanten den Vorbereitungskurs von der IHK bekommen(Mathe+Physik) und mir das Buch Aufstieg zum Industriemeister gekauft, wobei ich sagen muss das da für mich nicht so leichte Aufgaben drin waren deswegen kann ichs zur reinen Vorbereitung noch nicht empfehlen sondern dann wirklich erst zum Kursbeginn.

    Ebenfalls hilfreich war das Rechenbuch vom Europa Verlag, das was man auch in der Berufsausbildung hat :thumbup:



    Und was Übungsbände + Aufgaben + alte Prüfungen angeht... ^^

    Augen offen halten sag ich nur ;)


    (habe jetz in 3 Monaten hier im Forum sowie auch div. Facebookgruppen massenhaft zusammengesammelt, ua. alle BQ Prüfungen von 1998-2019)