Corona das Ding

  • Da gibt es schon Möglichkeiten...wenn man will.
    Viele Studenten (In Deutschland leider weniger) legen Prüfungen online ab.

    Es gibt einen Gegenprüfer der 1. per Webcam schaut, das du nicht schummelst und 2. per Bildschirmübertragung sieht, was du da treibst.

    Klar wird der ein oder andere jetzt mit Datenschutz kommen, aber wenn es darum geht meine Prüfung ein halbes Jahr früher abzulegen, wäre es mir das wert :)

  • Dein Ernst? Wir hätten in diesen 3 Woche 3x die Woche zur Schule hin müssen weil noch einiges nachzuholen ist... Dh es wurden viele Lerninhalte noch nicht vermittelt.

    Die Schule ist keine Voraussetzung für die Prüfung. Notfalls müsste man zu Hause lernen! Ich gehe jedoch von eine kulanten bundesweiten Regelung aus. Wenn ich lese, dass einzelne Kammern nach Ausweichterminen suchen, muss ich mir das Lachen kurz verkneifen! Die einzelne Kammer kann keine bundeseinheitliche Prüfung selbst irgendwo hin verlegen.

  • Ich denke auch dass im Mai keine Prüfungen stattfinden werden. Wenn man sich die Entwicklung von dem Virus anschaut ist noch lange kein Ende in Sicht... auch weil viele Leute anscheinend noch nicht kapiert haben, was zu tun und zu lassen ist... wenn man liest dass immer noch Corona-Partys und Co, veranstaltet werden bekomme Ich als frischer Papa einer kleinen Tochter das Kotzen.


    Die Kontaktsperre ist ja jetzt auch in Kraft, für erstmal 2 Wochen. Die Sportveranstultungen werden verschoben unter anderem die EM und jeder weiß um wie viel Kohle es da geht...


    Naja abwarten und Tee trinken... Bzw. trotzdem für die Prüfung lernen, denn wahrscheinlich wird man bis zum Schluss versuchen alles durchzuführen, um dann kurz vor der Prüfung zu merken oh wir können doch nicht schreiben...

    Aber man lernt ja fürs Leben und nicht für die Prüfung :D:D <X


    Heißt aber nicht dass ich es besser machen würde, denke die Leute bzw. Entscheidungsträger machen sich das ganze nicht leicht... Dennoch ist es auch ärgerlich wenn man seinen Kursleiter frägt wie es weitergeht und man keine Antwort bekommt...


    Ach und Admin ist das auch nur deine persönliche Meinung (wie bei mir) oder hast du was leuten hören?

  • Es wird sich wahrscheinlich erst Anfang Mai feststellen ob die Prüfungen durchgeführt werden oder nicht denke ich.

    Ich schreibe es in Karlsruhe aber komischerweise sind in Baden Württemberg alle Sportveranstaltungen bis mitte Juni abgesagt und ich frage mich wie Sie es im Mai mit der Prüfung hinbekommen können da manche Kinos auch bis mitte Juni geschlossen sind.

    Das ist echt schwierig jetzt schon eine Prognose dazu festzulegen aber trotzdem abwarten und weiter fleissig lernen.

  • Ach und Admin ist das auch nur deine persönliche Meinung (wie bei mir) oder hast du was leuten hören?

    ist nur meine Meinung!

    Lass mich dir ein Geheimnis verraten. Sei ehrlich, wenn du etwas bewirken willst. Dies ist der einzige Sektor, für die es keine Konkurrenz gibt.

    www.doitauto.de

    "Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren."

  • HALLO Zusammen, was ist eure Meinung zum lernen in Lerngruppen. Da wir uns vorgenommen hatten, sehe ich das momentan skeptisch.... also Momentan schließe ich das aus aber ich hab das so Nötig gehabt in NTG.

  • HALLO Zusammen, was ist eure Meinung zum lernen in Lerngruppen. Da wir uns vorgenommen hatten, sehe ich das momentan skeptisch.... also Momentan schließe ich das aus aber ich hab das so Nötig gehabt in NTG.

    Gruppen heist wir Sind 3 Personen die sich bei einem zu Hause treffen wollten.

  • Danke, also könnte man zu 2 tun?

    Nein, das wäre ebenfalls nicht erlaubt, da es nur noch Ktankte innerhalb der in einem Haushalt lebenden Personen geben soll.


    Lasst das und mischt euchnicht auch noch in Prüfungsteilnehmergruppen. Ihr gefährdet euch und alle in eurem Umkreis.


    Man kann sowas auch digital durchführen, warum machen das eigentlich so wenige?!

  • Hab soeben von unserem Bildungsträger (Eckert) schriftlich bestätigt bekommen das HQ sich verschieben wird auf einen unbestimmten Zeitraum. Bekanntgabe das es verschoben wird, wird im laufe der Woche von der IHK erfolgen

  • Ist ja lustig. Es gibt noch gar keinen Beschluss zu BQ und da verkündet ein "Bildungsträger" schon die Verscheibung von HQ?


    Nur die Kammern können offizielle Statements zu Prüfungsverschiebungen abgeben. Daher wwürde ich zumindest warten, bis man das von offizieller Seite bestätigt.

  • Ist ja lustig. Es gibt noch gar keinen Beschluss zu BQ und da verkündet ein "Bildungsträger" schon die Verscheibung von HQ?


    Nur die Kammern können offizielle Statements zu Prüfungsverschiebungen abgeben. Daher wwürde ich zumindest warten, bis man das von offizieller Seite bestätigt.


    Geb ich dir recht.


    Die Mail kam trotz alle dem an alle Teilnehmer.

    Gezeichnet vom Geschäftsführer.


    Bin gespannt wann die IHK das ganze offiziell dann macht

  • danke für die Info und hoffentlich reagiert die IHK rechtzeitig genug damit alle Teilnehmer frühzeitig wissen was daraus wird...

  • Nein, das wäre ebenfalls nicht erlaubt, da es nur noch Ktankte innerhalb der in einem Haushalt lebenden Personen geben soll.


    Lasst das und mischt euchnicht auch noch in Prüfungsteilnehmergruppen. Ihr gefährdet euch und alle in eurem Umkreis.


    Man kann sowas auch digital durchführen, warum machen das eigentlich so wenige?!

    Ganz einfach, weil es unterschiedliche Lerntypen gibt.

  • Leider eben nicht "ganz einfach" weil das zur Zeit nicht erlaubt ist. Dabei ging es nicht um Lerntypen, denn es ist die einzig verbleibende Möglichkeit. ;-)

    Da hast du völlig Recht, ich habe es wohl falsch verstanden oder falsch aufgenommen. Meins war bezogen auf den Satz " warum machen das eigentlich so wenige", den wenn mich das ansprechen würde mit dem Onlineunterricht, dann hätte ich das auch in der Online Format von vornerein gemacht aber momentan ist es die einzig richtige Lösung.

  • Die Püfungen werden sich im Mai leider verschieben ,das gab heute die Eckert Schule bekannt

    Ich hoffe auch wenn das so kommen sollte hoffentlich fällt die Mai Prüfung nicht komplett aus, sonst würden wir ja nochmal 6 Monate Zeit verlieren