FACHGESPRÄCH Hilfsmittel

  • Hey, weiß einer ob es Schwer ist im fachgespräch mindestens 50 Punkte zu holen ?

    Gibt es Hilfsmittel die man mit nehmen darf zur Präsentation Vorbereitung ?

  • Der Anspruch Deinerseits (was die zu erreichenden Punkte angeht) sollte mind. bei 80%+ liegen;)

    Denn dann ist auf jedenfall noch Luft zum Atmen da, wenn einem die ein oder andere Frage nicht so liegt.


    Und....nein...mit der Richtigen Vorbereitung ist das FG locker zu bestehen:thumbup:

    "Wer nicht weiß wohin er will, muss sich nicht wundern wenn er nicht dort ankommt"


    :ada::thumbup:Juni/2017 +:BQ::thumbup:November/2017 +:HQ::thumbup:Mai/2018 =:IM:FR: Metall

    "Bildungsträger: IQ Bremen"

  • Wenn man die Aufgabe verstanden hat, welche einem gestellt wurde und das ausgearbeitete einigermaßen flüssig Vorträgt ist das fast die halbe Miete. Wenn du dich dann nicht ganz dumm beim Fachgespräch stellst, hast du diesen Teil auch bestanden.

    :ada: Juni 2017 :BQ:November 2018 :HQ: August 2020 :IM:

  • hi.


    Papier wurde bei uns gestellt. Als Hilfsmittel hatte ich meine bunten Stifte dabei. Wir haben als Vorbereitung immer geübt , die Präsentation übersichtlich und farbig zu gestalten.

    Und ich hatte eine digitale Eieruhr dabei , um die 10 min ein zuhalten. Auch das sollte man aber vorher immer üben.


    Schwer zu bestehen ist das nicht, bei guter Vorbereitung. Wir haben das in der Klasse an ca 10-12 Aufgaben geübt.

    Jeder sollte vor der Klasse ca 4 mal vortragen.

    Auch haben wir im ganzen Jahr vor der Prüfung (ich habe den Meister in Vollzeit gemacht) immer in jedem Fach eine Präsi vor der Klasse gehalten. So dass jeder mit der Zeit im Reden und Fragen beantworten sicher wurde.

    ada.gif bq.gif  hq.gif  im.gif

  • Zu Hause dein Konzept für die Präsentation schon üben. In der Prüfung haste keine Zeit dir darüber en Kopf zu machen

    Das heißt was du verwenden willst: Tafel, Flipchart, Karten .... (sind die gängigsten)

    Nicht mit Medien sparen.


    Dran kommen kann eigendlich fast alles als Thema

    :ada: :BQ::HQ::IM:
    09/2018 -- 07/2019 -- 11/2020 -- 01/2021

  • Kommt halt auf die Kamer an ob die ein richtiges Fachgespräch machen oder eben die Präsentation.


    Als Hilfsmittel für die Vorbereitungsphase sind die selben zugelassen wir in der schriftlichen HQ. Ob es Sinn macht ist eine andere Frage.

    (Empfehlung Industriemeister Elektrottechnik: "Tabellenmax von Westermann" dort stehen Hilfen für Präsentationen usw.)



    Die HIlfsmittel für die Präsentation erhielten wir in einem "Moderationskoffer" wie man ihn aus der Schule kennt. (Enhält Kleber, Stifte, Papier, bunte Kärtchen, usw.)


    Dazu noch Flipchart weil unsere Kammer immer "gerne" eine Agenda gesehen hat.



    Themen kriegt man vorgegeben, Situation wie in der HQ. Allerdings gibt es auch Kammern die Themen ziehen lassen.

    :ada::BQ::HQ::IM:12/2019 Industriemeister Elektrotechnik