Beiträge von Technosenior

    Naja.....man gut das es sich um eine Erwachsenenbildung handelt, wo soetwas unter Garantie nicht passieren wird 8o

    Dein Ernst? Wir hätten in diesen 3 Woche 3x die Woche zur Schule hin müssen weil noch einiges nachzuholen ist... Dh es wurden viele Lerninhalte noch nicht vermittelt.

    Unser BWL-Dozent ist ständig krank und mindestens 40-50 Std im Rückstand. Beim Vorgänger Kurs dasselbe Spiel. Müsste die IHK nicht schon längst reagieren? Kann man da etwas einklagen? Hab nicht wirklich Lust kurz vor der BQ-Prüfung evtl sogar sonntags aufzutauchen. Oder von 8 bis 21 Uhr Unterricht zu machen.